Wochenmarkt Eppingen 2018
Wochenmarkt Eppingen 2018
 

Wirtschaft

Veröffentlicht am 26.10.2020, EppingenAnzeige

Genossenschaftliches Urgestein geht in Rente

Wolfgang Schön nach 47 Berufs- und 38 Vorstandsjahren verabschiedet

von Volksbank Kraichgau

EPPINGEN.org

Coronabedingt in etwas kleinerem Rahmen verabschiedete die Volksbank Kraichgau Wolfgang Schön in die passive Phase seiner Altersteilzeit. Nach 47 Jahren als Genossenschaftsbanker, davon 38 Jahre als Bankvorstand, kann Wolfgang Schön auf ein erfolgreiches, berufliches Lebenswerk zurückblicken. 

Der Vorstandssprecher der Volksbank, Matthias Zander, würdigte die Laufbahn seines Kollegen. 1973 begann dieser seine Ausbildung bei der Volksbank Sinsheim, bevor es ihn 1978 zur damals selbstständigen Raiffeisenbank Hilsbach zog. 1981 wurde er dort als 25-Jähriger bereits zum Vorstand bestellt. Im Jahr 2000 folgte die Fusion mit der Raiffeisenbank Steinsberg und später im Jahr 2004 die Fusion mit der Raiffeisenbank Kirchardt zur Raiffeisenbank Kraichgau. Zander sprach in seiner Rede von einem Banker mit Weitblick, der die strategischen Schachzüge immer überlegt zum Wohl seiner Bank meisterte. Mit der Fusion der Raiffeisenbank Kraichgau und der Volksbank Kraichgau im Jahr 2019, kehrte Wolfgang Schön als Generalbevollmächtigter in die Bank zurück, in der er einst seine Ausbildung begann. 

Als Vorstand der Raiffeisenbank Hilsbach mit sieben Mitarbeitern führte Schön ein familiäres Team, in dem jeder alles tun und können musste. Hier gehörte auch das Warengeschäft dazu. In den Sommerferien musste erst die Ernte der Landwirte angenommen werden, bevor der Sommerurlaub angetreten werden konnte. Das war für den vierfachen Vater nicht immer leicht, wie sein ehemaliger Vorstandskollege Volker Häcker betonte. Doch auch nach dem Zusammenschluss mit der Raiffeisenbank Steinsberg und etwa 30 Mitarbeitern und später mit der Raiffeisenbank Kirchardt und fast 80 Mitarbeitern, stand die Tür des Bankvorstandes immer für seine Mitarbeiter und Kunden offen. Sein Kollege Häcker bezeichnete ihn in seiner Rede als nahbar, bodenständig, konsequent und ehrlich. Ein Banker der stets das Vertrauen seiner Mitarbeiter und Kunden hatte. 

Auch der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende Rudi Kübler fand für die jahrzehntelange Zusammenarbeit nur lobende Worte. Er hat großen Respekt vor Wolfgang Schöns Arbeit, seiner Leistung und ganz besonders vor seiner Persönlichkeit, da sich die Bankenwelt in den 47 Berufsjahren von Wolfgang Schön doch sehr verändert hat. Unter den Aufsichtsräten wurde Schön wegen seiner Fachkompetenz und seiner Verlässlichkeit als vertrauenswürdiger Vorstand sehr geschätzt und auch in den Gremien des Verbundes war die Expertise von Wolfgang Schön gefragt. 2019 verantwortete Schön dann die Fusion der Raiffeisenbank Kraichgau mit der Volksbank Kraichgau. Dass die beiden Banken so schnell zu einer Einheit verschmolzen sind, lag auch am maßgeblichen Einsatz von Wolfgang Schön, wie Vorstandssprecher Zander feststellte. Von Beginn der Fusionsgesprächen an hat er ihn immer als authentischen und verlässlichen Partner kennen gelernt, dessen Wort zählt. Im Namen des Gesamtvorstandes bedankte sich Zander für die hervorragende Arbeit von Herrn Schön und übergab ein Blumenpräsent an dessen Ehefrau für die jederzeitige Unterstützung ihres Mannes, verbunden mit den besten Wünschen für den jetzt beginnenden neuen Lebensabschnitt.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

Volksbank Kraichgau eG

Volksbank Kraichgau eG

Filiale Eppingen
Bahnhofstraße 23
75031 Eppingen

07261 - 699 0
07261 - 699 1000

Zum Firmenportrait

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading