EPPINGEN.org Pizza
EPPINGEN.org Pizza
 

Kultur & Freizeit

Veröffentlicht am 19.10.2020, Eppingen

Es passiert was im EpFi!

Die neue Spielzeit startet am 7. November mit einem pickepackevollen Programm.

von EPPINGEN.org Redaktion

Das neue EpFi-Team: Ab der Spielzeit 20/21 unterstützen (v.l.) Anja Grunwald, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Juliane Eckstein, operatives Geschäft, Thomas Zotz und Heidi Callewaert-Zotz im Eppinger Figurentheater. Ebenfalls neu im Team aber nicht auf dem Bild sind Florian Puschmann, Webseite, und Annalena Baumann, Social Media.
Das neue EpFi-Team: Ab der Spielzeit 20/21 unterstützen (v.l.) Anja Grunwald, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Juliane Eckstein, operatives Geschäft, Thomas Zotz und Heidi Callewaert-Zotz im Eppinger Figurentheater. Ebenfalls neu im Team aber nicht auf dem Bild sind Florian Puschmann, Webseite, und Annalena Baumann, Social Media.

Lang war die Zwangs­pau­se für das Pu­bli­kum des Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ters. Doch hinter den Ku­lis­sen hat sich einiges getan. Dank der För­der­mit­tel kommt das Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter wieder zurück: und zwar mit einem extra vollen Spiel­plan.

Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter wird zum kul­tu­rel­len Hotspot

„Wenn alle weniger machen, dann müssen wir eben mehr machen“, dachten sich die Macher des Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ters Thomas Zotz und Heidi Cal­le­waert-Zotz. Während des ver­gan­ge­nen Sommers glich die Ge­fühls­welt der beiden noch einer Ach­ter­bahn­fahrt. Sind nur ein Viertel der Zu­schau­er zu­ge­las­sen, kann das Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter nicht kos­ten­de­ckend ar­bei­ten. Bei der ersten För­de­rungsrunde ging das Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter leer aus. Also hieß es weiter Anträge schrei­ben:  Vor drei Wochen dann endlich gute Nach­rich­ten: Die Zusagen der För­der­pro­gram­me des Landes Ba­den-Würt­tem­berg und des Bundes kamen. Ge­för­dert wird unter anderem für die Um­set­zung der Hy­gie­ne­maß­nah­men und Teile des Pro­gramms wie die Sicht-Bar, ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm von Künst­ler*innen aus den Sparten Theater, Musik, Li­te­ra­tur und bil­den­de Kunst.

Ins­ge­samt stehen 56 Ver­an­stal­tun­gen bis Weih­nach­ten auf dem Spiel­plan des Thea­ters. Dar­un­ter die Reihe Die wun­der­ba­ren Reize der Zi­vil-Ge­sell­schaft in der unter anderem am 09 De­zem­ber Ver­kehrs­mi­nis­ter Win­fried Hermann in der Gie­ßh­übel­hal­le aus seinem Buch „Und alles bleibt anders – Meine kleine Ge­schich­te der Mo­bi­li­tät“ liest. Hinter Ba­di­sche Gutsele ver­ber­gen sich Ge­schich­ten be­zie­hungs­wei­se Songs in re­gio­na­ler Mundart. Au­ßer­dem werden die Stücke Komplex! und Das fins­te­re Tal, die zu Beginn des Jahres aus­fal­len mussten, nach­ge­holt. Eine Ep­pin­ger Pre­mie­re feiert das Thea­ter­schiff mit dem Stück bezahlt wird nicht. 

Spiel­zeit­er­öff­nung

Am 7. No­vem­ber wird die Spiel­zeit im Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter mit dem Dop­pel­pro­gramm Random Acts of Beauty – ein von tra­di­tio­nel­les bis ex­pe­ri­men­tel­les rei­chen­des Mas­ken­spiel er­öff­net. Das Sze­nen­pro­gramm wurde von dem Theater R.A.B. spe­zi­ell für das Ep­pin­ger Fi­gu­ren­thea­ter zu­sam­men­ge­tra­gen. 

Für Fa­mi­li­en

Das Er­öff­nungs­pro­gramm für Fa­mi­li­en findet kurz & knackig: halbe Länge - halber Preis einen Tag später am 8. No­vem­ber statt. An diesem Tag wird viermal á 20 Minuten Rot­käpp­chen - etwas anders erzählt.

Random Acts of Beauty
Random Acts of Beauty

Weih­nach­ten im EpFi

Im De­zem­ber begibt sich das Fi­gu­ren­thea­ter in Weih­nachts­stim­mung. Neben den Kin­der­stü­cken Win­ter­li­chen Volks­mär­chen, Fräu­lein Holle und Weih­nach­ten in Koa­la-Land wird im Augs­bur­ger­mär­chen­zelt das Gast­spiel Der kleine Drache Ko­kos­nuss feiert Weih­nach­ten und Die Legende vom St. Ni­ko­laus am La­ger­feu­er. Er­wach­se­ne dürfen sich am Ni­ko­laus­tag bei Gru­se­li­ge Märchen zu St. Ni­ko­laus in der Jurte schau­dern.

Gastspiel vom Augsburger Märchenzelt / Matthias Fischer
Gastspiel vom Augsburger Märchenzelt / Matthias Fischer
 

Ti­cket­kauf: 

Tickets können über den Ti­cket­shop des EpFi online gekauft werden. Durch die be­grenz­te Gäs­te­zahl ist dies auch ratsam. Im EpFi selbst wird man künftig kon­takt­los be­zah­len können.

Pro­gramm & Tickets für Er­wach­se­ne

Pro­gramm für Kinder

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading