EPPINGEN.org Pizza
EPPINGEN.org Pizza
 

Neues aus der Region

Veröffentlicht am 21.09.2020, Eppingen

Einschulung an der Hellbergschule

Countdown für die Erstklässler der Hellbergschule und Einschulung der neuen 5. Klässler unter besonderen Bedingungen

von EPPINGEN.org Redaktion

ESymbolbild:pixabay.com / #432044
Symbolbild:pixabay.com / #432044

Die Erstklässler der Hellbergschule

Dank des strahlenden Sonnenscheins konnte am letzten Samstag die diesjährige Einschulungsfeier der Hellbergschule unter freiem Himmel auf dem Schulhof stattfinden und so die geltenden Hygienevorschriften umgesetzt werden.

Damit auch der nötige Abstand gewahrt werden konnte, war für jede Familie bereits eine Bank reserviert.
Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a hießen zunächst die neuen Erstklässler mit einer Body-Percussion-Vorführung, bei der sie Hände, Arme, Beine und Füße als Instrumente einsetzten, herzlich willkommen. 

Danach begrüßte die kommissarische Schulleiterin Ulrike Speck die 49 erwartungsvollen Schulanfänger und ihre Familien. Gemeinsam mit den Kindern zählte sie den Countdown zum Schulanfang: von zehn - zehnmal große Pause in der Woche, bis zur Null - nullmal schlafen bis zum ersten Schultag.

Das Grundschulkollegium hatte für die neuen Hellbergschüler eine Überraschung vorbereitet. Es führte ein Kasperle-Theaterstück der ganz besonderen Art auf. Die Grundschullehrerinnen und -lehrer agierten durch die Fenster des Schulgebäudes und die Kinder verfolgten gespannt, wie Gretel ihre vom Räuber geraubte Schultüte und ihren Ranzen zurückbekam und am Ende auch der Räuber sich an den Start machte, um Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen.

Doch dann war es endlich soweit: Die Klassenlehrerinnen Bianca Vock und Christin Mathe riefen ihre Schülerinnen und Schüler auf und sie durften ihre allererste Schulstunde in ihrem neuen Klassenzimmer erleben. Wie Ulrike Speck in ihrer Rede es anklingen ließ: Etwas Wunderbares war passiert, die Kinder wurden zu Schulkindern.
Die Wartezeit auf ihre Kinder verkürzte den Familien im Anschluss auf unterhaltsame Weise ein über Audio eingespieltes, von Hellberg-Grundschülern vorbereitetes Ratespiel mit Begriffen rund um die Schule.

Mit dieser gelungenen Einschulungsfeier hieß die Hellbergschule ihre jüngsten Schülerinnen und Schüler herzlich in ihrer Schulgemeinschaft willkommen.

Einschulung Klasse 5

Am letzten Mittwoch konnten die 1. Lernbegleiter Vanessa Strobel (5a) und Florian Schwarz (5b) gleich 47 neue Schülerinnen und Schüler an der Hellbergschule begrüßen. Aber wie so oft in diesen Zeiten war es eine „besondere“ Einschulung. 

Statt alle Beteiligten inklusive Eltern und Freunde zusammen in der Stadthalle zu begrüßen, wurden die Neuen von den 2. Lernbegleitern Svenja Wolf und Sören Oldsen pandemiegerecht am Schulhofeingang empfangen und zu ihren jeweiligen Klassenlehrern geschickt, die sie mit einem großen Schild in Empfang nahmen. Anschließend folgten eine kurze Ansprache der Schulleiterin Ulrike Speck und der Abschied von den abseits wartenden Eltern. Im Anschluss daran konnten auch schon die neuen, bestens vorbereiteten Klassenräume bezogen werden. Eine kleine, von Schülern und Lehrern der Hellbergschule selbstgebastelte Schultüte lag bereits auf den Plätzen. 

Gleich zu Beginn konnten die neuen Hellberger drei selbst gestaltete Kurzfilme der aktuellen Sechstklässer bestaunen, die extra für sie gedreht wurden. Mit Hilfe eines Drohneneinsatzes und schauspielerischem Geschick wurden die wichtigsten Orte der Schule gezeigt und erklärt.

Neben viel Organisatorischem wurde in den ersten drei Tagen vor allem Wert darauf gelegt, dass sich alle untereinander besser kennenlernen.
Wir wünschen allen neuen 5. Klässlern an der Hellbergschule einen guten Start und viel Erfolg in den kommenden Jahren. 

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading