EPPINGEN.org Pizza
EPPINGEN.org Pizza
 

Kultur & Freizeit

Veröffentlicht am 25.05.2020, Überregional

Saisonstart vor den Pfingstferien

Am 29. Mai, kurz vor Beginn der Pfingstferien, startet der Erlebnispark Tripsdrill verspätet in die neue Saison.

von EPPINGEN.org Redaktion

Noch im Testbetrieb die neuen Achterbahnen in Tripsdrill / Foto: Tripsdrill
Noch im Testbetrieb die neuen Achterbahnen in Tripsdrill / Foto: Tripsdrill

55 Tage später als geplant startet der Er­leb­nis­park Trips­drill bei Stutt­gart in die neue Saison. 

In­mit­ten von Wein­ber­gen, grünen Misch­wäl­dern und blü­hen­den Obst­wie­sen er­war­ten Jung und Alt über 100 ori­gi­nel­le At­trak­tio­nen. Also raus an die frische Luft! Rasante Ach­ter­bah­nen lassen den Ad­re­na­lin­spie­gel em­por­schnel­len. Hoch hinaus geht es mit dem Hö­hen­flug, einem tur­bu­len­ten Flug-Du­ell. Die Spie­le­welt „Sä­ge­werk“, einer der größten Aben­teu­er­spiel­plät­ze in Süd­deutsch­land, bietet mit rund 250 Spiel­ele­men­ten auf 1.400 m² Spaß für Kinder jeden Alters. Was­ser-At­trak­tio­nen wie das Wasch­zu­ber-Raf­ting sorgen für ein sprit­zi­ges Ver­gnü­gen. In Kürze werden mit „Voll­dampf“ und „Hals-über-Kopf“ gleich zwei neue Ach­ter­bah­nen im Dop­pel­pack er­öff­nen und in einen atem­be­rau­ben­den Wett­streit treten. Bereits bei der Anfahrt bietet sich von weitem ein spek­ta­ku­lä­rer Blick auf die beiden Gro­ßat­trak­tio­nen, die bald in Betrieb gehen werden.

Natur pur im Wild­pa­ra­dies

Das zu­ge­hö­ri­ge Wild­pa­ra­dies hat seine Pforten schon seit dem 06. Mai ge­öff­net. Bei Streif­zü­gen durch den 47 ha großen Wild­park gibt es über 50 Tier­ar­ten zu ent­de­cken. Die Hirsche in ihren be­geh­ba­ren Frei­ge­he­gen er­war­ten schon bald den ersten Nach­wuchs. Die Falk­ne­rei gibt Ein­blick in die Welt der Greif­vö­gel – vom zier­li­chen Turm­fal­ken über ma­jes­tä­ti­sche Adler bis hin zum An­denkon­dor mit seiner rie­si­gen Flü­gel­spann­wei­te. Mit Fisch­ot­tern, Bären, Luchsen, Wölfen und Wild­kat­zen können einige der sel­tens­ten ein­hei­mi­schen Beu­te­grei­fer be­ob­ach­tet werden. Für noch mehr Ab­wechs­lung in der Natur sorgen Wald­er­leb­nis­pfad, Bar­fu­ßpfad und der große Aben­teu­er­spiel­platz. Kom­men­tier­te Füt­te­run­gen und die Greif­vo­gel-Flug­vor­füh­run­gen können al­ler­dings noch nicht statt­fin­den. An der Wild­sau-Schen­ke mitten im Wald sind Speisen und Ge­trän­ke an einem Au­ßen­schal­ter er­hält­lich. 

Über­nach­tun­gen in der Natur

Über­nach­tun­gen im Na­tur-Re­sort Trips­drill sind bereits seit 18. Mai wieder möglich. 28 Baum­häu­ser im grünen Früh­lings­wald ga­ran­tie­ren Ho­tel­kom­fort in luf­ti­gen Höhen – in­klu­si­ve Flach­bild­fern­se­her, Kaf­fee­ma­schi­ne und Kühl­schrank sowie einem eigenen Sa­ni­tär­be­reich mit Dusche und WC. Dank Fuß­bo­den­hei­zung ist es auch in fri­schen Nächten an­ge­nehm warm. Ganz in der Nähe be­fin­den sich die 20 Schä­fer­wa­gen. Diese ver­fü­gen über eine kom­for­ta­ble Ein­rich­tung mit Heizung, Kühl­schrank, Wasch­be­cken, TV und Ven­ti­la­tor. WLAN ist sowohl in den Baum­häu­sern als auch in den Schä­fer­wa­gen kos­ten­frei ver­füg­bar. Auf­grund der ak­tu­el­len Auf­la­gen wird das Früh­stück bis auf wei­te­res jeden Morgen ans Baum­haus, bzw. an den Schä­fer­wa­gen ge­bracht. Für Gäste, die im Schä­fer­wa­gen über­nach­ten, stehen na­tür­lich die WCs im Ba­de­haus, aber vor­läu­fig keine Du­schmög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung.

Mit Si­cher­heit mehr Spaß

In Trips­drill steht die Si­cher­heit der Be­su­cher und Mit­ar­bei­ter an erster Stelle. In engem Dialog mit den zu­stän­di­gen Be­hör­den wurde daher ein de­tail­lier­tes Ab­stands- und Hy­gie­ne­kon­zept ent­wi­ckelt. Um das Be­su­cher­auf­kom­men gezielt steuern zu können, sind aus­schlie­ß­lich ta­ges­da­tier­te Tickets im On­line-Shop ver­füg­bar. Bereits vor­han­de­ne Tickets (dar­un­ter auch Jah­res-Päs­se oder über Vor­ver­kaufs­part­ner be­zo­ge­ne Ta­ges-Päs­se) können in­ner­halb ihres Gül­tig­keits­zeit­raums ohne vorige An­mel­dung ein­ge­setzt werden. 

Im Ein­gangs­be­reich, in Ge­bäu­den, in den War­te­be­rei­chen und in der Gas­tro­no­mie ist das Tragen eines Mund-Na­sen-Schut­zes Pflicht. Für Be­su­cher, die ihre Maske ver­ges­sen haben, werden am Eingang Ein­weg­mas­ken zu € 1,00 € pro Stück an­ge­bo­ten. Sowohl im Er­leb­nis­park als auch im Wild­pa­ra­dies sind Ab­stän­de von min­des­tens 1,5 Metern zu anderen Be­su­chern ein­zu­hal­ten. Das Gast­haus zur Alt­wei­ber­müh­le, das Re­stau­rant zur Werks­kü­che und die Gas­tro-Sta­tio­nen im Park sind ge­öff­net. Be­su­cher werden gebeten, sich vorab auf www.​tripsdrill.​de über Details zu den ak­tu­el­len Re­ge­lun­gen zu in­for­mie­ren. 

Preise und Öff­nungs­zei­ten

Der Er­leb­nis­park Trips­drill hat vom 29. Mai 2020 wieder täglich ab 9.00 Uhr ge­öff­net. Der Ein­tritt beträgt für Er­wach­se­ne € 35,50 und für Kinder und Se­nio­ren € 29,50. Im Ein­tritt für den Er­leb­nis­park ist auch das Wild­pa­ra­dies ent­hal­ten. Kinder unter 4 Jahren er­hal­ten freien Einlass. Tickets sind aus­schlie­ß­lich online er­hält­lich (shop.​tripsdrill.​de). Spar­tipp: Wenn man Trips­drill mehr­fach im Jahr be­su­chen möchte, sollte man den Jah­res-Pass nutzen. Dieser ren­tiert sich schon ab dem dritten Besuch! Er gilt volle 12 Monate ab Aus­stel­lungs­da­tum – sowohl im Er­leb­nis­park als auch im ganz­jäh­rig ge­öff­ne­ten Wild­pa­ra­dies.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading