EPPINGEN.org Pizza
EPPINGEN.org Pizza
 
 

Neues aus der Region

Veröffentlicht am 04.11.2019, Überregional

Das verbirgt sich hinter der Baustelle: Tripsdrill verrät Pläne für 2020

Der Erlebnispark Tripsdrill wird 2020 um zwei Achterbahnen reicher.

von EPPINGEN.org Redaktion

Luftbild Baustelle / Foto: Tripsdrill
Luftbild Baustelle / Foto: Tripsdrill

Wie die Be­trei­ber von Deutsch­lands erstem Er­leb­nis­park zum Ab­schluss der Saison 2019 bekannt gegeben haben, steht in Trips­drill 2020 die Er­öff­nung von gleich zwei neuen Ach­ter­bah­nen an. Ein­zig­ar­tig ist, dass sich beide Bahnen in ihrem Stre­cken­ver­lauf mehr­fach kreuzen und sich damit einen atem­be­rau­ben­den Wett­streit liefern.

Die Ge­rüch­te werden be­stä­tigt

Seit im Sommer 2019 vor den Toren des Er­leb­nis­parks Bau­zäu­ne auf­ge­stellt und kurz darauf riesige Gruben aus­ge­ho­ben wurden, be­gan­nen heiße Spe­ku­la­tio­nen: Was ist dran an den Ge­rüch­ten, dass Trips­drill 2020 eine neue Ach­ter­bahn er­öff­nen wird? Frei­zeit­park­fans und Ex­per­ten be­ob­ach­te­ten die Bau­stel­le, wer­te­ten In­di­zi­en aus und zogen ihre Schlüs­se. All­mäh­lich ver­dich­te­ten sich die Hin­wei­se – wird es viel­leicht mehr als nur eine neue Bahn geben?


Ra­san­ter Fahr­spaß im Dop­pel­pack

Und nun ist es of­fi­zi­ell: 2020 wird Trips­drill gleich zwei neue Ach­ter­bah­nen er­öff­nen, die in einem atem­be­rau­ben­den Wett­streit ge­gen­ein­an­der an­tre­ten. Erster Bau­stein der Dop­pel­an­la­ge, bei der sich der Stre­cken­ver­lauf beider Bahnen mehr­fach kreuzt, ist eine Fa­mi­li­en-Ach­ter­bahn des Typs „Family Boo­me­rang“. Auf einer Stre­cken­län­ge von ca. 500 Metern geht es mit bis zu 60 km/h auf 22 Meter Höhe – und zwar nicht nur vor­wärts, sondern auch im Rück­wärts­schuss bergab.

Noch stär­ke­re Ad­re­na­lin­schü­be ga­ran­tiert eine über 30 Meter hohe Hän­ge­ach­ter­bahn, ein so­ge­nann­ter „Sus­pen­ded Thrill Coaster“ (STC). Auf einer Stre­cken­län­ge von rund 800 Metern werden die Fahr­gäs­te in unter der Schiene hän­gen­den Sitzen auf bis zu 80 km/h be­schleu­nigt – ein ra­san­ter Spaß mit gleich vier Über­schlä­gen. Es handelt sich bei diesem Modell um einen bisher welt­weit ein­zig­ar­ti­gen Pro­to­typ, der in Trips­drill erst­mals der Öf­fent­lich­keit prä­sen­tiert wird. Das Ge­samt­kon­zept, das zwei Ach­ter­bah­nen in einer Dop­pel­an­la­ge kom­bi­niert, wurde eigens für Trips­drill ent­wi­ckelt. Her­stel­ler ist die nie­der­län­di­sche Firma Vekoma, ein 1926 ge­grün­de­tes Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men mit Sitz in Vlodrop bei Ro­er­mond.

Schwä­bi­sche The­ma­ti­sie­rung

Schon seit meh­re­ren Jahren wird an einem ori­gi­nel­len The­ma­ti­sie­rungs­kon­zept gefeilt. Details dazu wird der Er­leb­nis­park im Laufe des Winters preis­ge­ben. Aber schon jetzt steht fest: Trips­drill wird seinen Wurzeln treu bleiben und seine Be­su­cher mit zwei typisch schwä­bi­schen Ge­schich­ten über­ra­schen!

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading