Naturpool
Naturpool
 
 

Wirtschaft

Veröffentlicht am 28.08.2019, Sulzfeld

Reitschule in Sulzfeld hat neue Reithalle

LEADER Kraichgau fördert "In­no­va­ti­ve Maß­nah­men für Frauen im Länd­li­chen Raum"

von EPPINGEN.org Redaktion

Die Vereinsvorsitzende Sarina Pfründer übergibt die Förderplakette an Claudia Kohm / Foto: LEADER Kraichgau
Die Vereinsvorsitzende Sarina Pfründer übergibt die Förderplakette an Claudia Kohm / Foto: LEADER Kraichgau

Claudia Kohm aus Sulz­feld ist pfer­de­be­geis­tert. Bereits seit einiger Zeit be­treibt sie mit ihren eigenen Pferden eine Kin­der­reit­schu­le. Die War­te­lis­ten für die An­ge­bo­te waren lang und zudem war das Angebot sehr wet­ter­ab­hän­gig. 

Ein wirt­schaft­li­cher Betrieb war nicht möglich. Es gab keine Reit­hal­le, keine sa­ni­tä­ren Anlagen und das Angebot musste mit wei­te­ren Pferden aus­ge­baut werden. Claudia Kohm wollte ihr Hobby zum Beruf machen und bewarb sich um För­der­mit­tel aus dem LEA­DER-Pro­gramm. Das Pro­gramm un­ter­stützt Exis­tenz­grün­dun­gen von Frauen, in dem Teile der Kosten für die Start­in­ves­ti­tio­nen über­nom­men werden. Dieser För­der­be­reich von LEADER nennt sich „In­no­va­ti­ve Maß­nah­men für Frauen im Länd­li­chen Raum“, kurz IMF. 

Die An­fangs­in­ves­ti­tio­nen waren der Bau einer Reit- und Ak­ti­ons­hal­le, eines Theo­rie­raums, eines Pfer­de­klas­sen­zim­mers und einer Sat­tel­kam­mer als Pra­xis­raum. Be­son­de­ren Wert bei dem Betrieb der Reit­schu­le legt Claudia Kohm vor allem auf soziale Aspekte. Kinder und Ju­gend­li­che sollen davon pro­fi­tie­ren, die auf­grund fi­nan­zi­el­ler oder anderer Be­ein­träch­ti­gung keinen Zugang zum Umgang mit Pferden hätten. Die Reit­schu­le wird nach Hip­po­li­ni um­ge­setzt. Hip­po­li­ni ist ein spe­zi­el­les Lizenz- und Qua­li­fi­zie­rungs­pro­gramm und steht für päd­ago­gi­sches Reiten. Ein großer Teil des Kon­zep­tes ist die Ver­mitt­lung eines ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgangs mit Tier und Mensch. Neben Pferd und Sattel kommen auch Spiel­sa­chen, Vi­deo­vor­füh­run­gen, Bücher, Mal­stif­te und Zei­chen­blö­cke zum Einsatz. Dabei steht auch der länd­li­che Raum und das be­son­de­re Ver­hält­nis zu Tieren im Vor­der­grund.

Das LEA­DER-Aus­wahl­gre­mi­um be­für­wor­te­te das Vor­ha­ben und er­kann­te an, dass damit ein neues Frei­zeit­an­ge­bot in Sulz­feld ge­schaf­fen wird und Kinder und Ju­gend­li­che an Tiere und deren Haltung her­an­ge­führt werden. Das Grund­stück liegt an einem Wan­derweg. An Sonn­ta­gen soll Kaffee und Kuchen an­ge­bo­ten werden, in der kalten Jah­res­zeit Glüh­wein. Damit würden auch die ört­li­chen Bä­cke­rei­en mit neuen Ab­satz­mög­lich­kei­ten un­terstützt. Auch dies er­kann­te das Aus­wahl­gre­mi­um an.

Nach län­ge­rer Pla­nungs- und Bauzeit wurde der Rei­ter­hof mitt­ler­wei­le fer­tig­ge­stellt. Ende Mai zogen die Ponys ein, auch Missy und Carry un­ter­stüt­zen Claudia Kohm jetzt als tie­ri­sche Mit­ar­bei­ter. Die Halle wird bereits rege genutzt, unter anderem mit einem Po­ny-Füh­rer­schein im Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm. Sulz­felds Bür­ger­meis­te­rin und Vor­sit­zen­de des LEA­DER-Ver­eins, Sarina Pfrün­der, nahm dies zum Anlass für einen Besuch und übergab die För­der­pla­ket­te. Diese macht nun am Eingang auf die fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung durch die Eu­ro­päi­sche Union und das Land auf­merk­sam.

Die neue Reithalle macht den ganzjährigen Betrieb möglich / Foto: LEADER Kraichgau
Die neue Reithalle macht den ganzjährigen Betrieb möglich / Foto: LEADER Kraichgau
Leader Kraichgau
 
Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​ep­pin­gen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading