plan IT Image
plan IT Image
 
 

Kultur & Freizeit

Veröffentlicht am 09.05.2019, Überregional

BUGA zieht positive Bilanz nach den ersten drei Wochen

Neu: Jetzt auch Abendkarten erhältlich

von EPPINGEN.org Redaktion

Foto: Buga Heilbronn
Foto: Buga Heilbronn

Die Bilanz nach drei Wochen Bun­des­gar­ten­schau Heil­bronn 2019 fällt trotz teil­wei­se kühlem April- und Mai­wet­ter ins­ge­samt positiv aus. 

„Wir konnten bisher knapp 285.000 BU­GA-Be­su­cher ver­bu­chen“, sagte Hans­pe­ter Faas, Ge­schäfts­füh­rer der Bun­des­gar­ten­schau Heil­bronn 2019 beim heu­ti­gen Pres­se-Ca­fé. Nach einem son­ni­gen Os­ter­wo­chen­en­de und einem per­fek­ten 1. Mai gab es auf­grund des nass­kal­ten Wetters auch Tage mit ge­rin­ge­ren Be­su­cher­zah­len. Das ver­gan­ge­ne Wo­chen­en­de mit den Schwer­punkt­the­men „Tag der Viel­falt“ und „Mon­ta­fon-Ta­ge“ sah daher deut­lich weniger Zu­schau­er, als an Tagen mit Son­nen­schein für ein solches Pro­gramm zu er­war­ten gewesen wären. „Wir sind eine Out­door-Ver­an­stal­tung. Die Wet­ter­ver­hält­nis­se machen sich da na­tür­lich be­merk­bar“, sagte Faas be­dau­ernd.

Kas­sen­öff­nungs- und An­fangs­zei­ten der Was­ser­spie­le va­ri­ie­ren

Die Bun­des­gar­ten­schau ist täglich von 9-19 Uhr für die Be­su­cher ge­öff­net. Die Kassen haben bis 18:30 Uhr ge­öff­net, Einlass ist bis 19:30 Uhr. Finden abends noch Ver­an­stal­tun­gen statt, sind die Kassen bis Ver­an­stal­tungs­be­ginn ge­öff­net, Einlass auf das Gelände ist bis eine Stunde nach Ver­an­stal­tungs­be­ginn. An Tagen mit Was­ser­spie­len endet die Kas­sen­öff­nungs­zeit mit Beginn der Was­ser­spie­le, Einlass ist dann noch bis 30 Minuten nach Kas­sen­schluss. 

Da die Ver­an­stal­tun­gen zu un­ter­schied­li­chen Zeiten be­gin­nen, va­ri­ie­ren die Kas­sen­öff­nungs­zei­ten ent­spre­chend. Auch die An­fangs­zei­ten der Was­ser­spie­le an Don­ners­tag-, Frei­tag- und Sams­tag­aben­den sowie vor Fei­er­ta­gen va­ri­ie­ren, da sie von den vor­an­ge­hen­den Ver­an­stal­tun­gen ab­hän­gen. Im Mai be­gin­nen die meisten Was­ser­spie­le um 22 Uhr oder um 22:15 Uhr. Die Zu­satz­ver­an­stal­tung am Mitt­woch, den 29. Mai vor dem Fei­er­tag Christi Him­mel­fahrt beginnt erst um 22:30 Uhr. Am Freitag, den 31. Mai ent­fällt die Was­ser­show, da an diesem Tag das Konzert im Rahmen des Chor­fests bereits bis 23 Uhr dauert. Auch am 21. Juni, dem längs­ten Tag im Jahr, gibt es keine Was­ser­show. Statt­des­sen findet an diesem Abend das Mitt­som­mer­kon­zert des WKO statt.

Gas­tro­no­mi­sches Angebot

An­ge­sichts des viel­fäl­ti­gen Ver­an­stal­tungs­pro­gramms auf der BUGA ist auch die Gas­tro­no­mie mit ihren ins­ge­samt 14 Stand­or­ten ge­for­dert. Neben den all­ge­mein gül­ti­gen BU­GA-Öff­nungs­zei­ten von 9 – 19 Uhr sind die Gas­tro­no­men bemüht, ihr Angebot auf die Abend­stun­den aus­zu­wei­ten und auf die wech­seln­den Öff­nungs­zei­ten auf­grund von Was­ser­show und anderen Abend-Ver­an­stal­tun­gen ab­zu­stim­men. „Wir ziehen alle ge­mein­sam an einem Strang, um unseren Gästen den Auf­ent­halt auf der BUGA so an­ge­nehm wie möglich zu machen“, sagte Faas. Dazu gehört auch, die Be­su­cher der BUGA besser über das Angebot zu in­for­mie­ren. Mit In­fo­ta­feln er­fah­ren die Be­su­cher künftig, welche Gas­tro­no­mie auch zu abend­li­chen Ver­an­stal­tun­gen noch ge­öff­net hat.

Unsere BUGA. Meine BUGA

Die in­ter­ak­ti­ve Mi­cro­si­te „Unsere BUGA. Meine BUGA“, auf der BU­GA-Be­su­cher Fotos ihrer Lieb­lings­plät­ze posten können, wird sehr gut an­ge­nom­men. „Unsere Gäste haben bereits mehrere Hundert Fotos ge­pos­tet, da fällt die Auswahl schwer“, sagte Tabea Salzer vom Di­gi­ta­len Mar­ke­ting bei der BUGA. Denn jeden Monat prä­mi­iert die BUGA das schöns­te Foto unter den Lieb­lings­plät­zen. Es locken schöne Preise im Zu­sam­men­hang mit wei­te­ren tou­ris­ti­schen De­sti­na­tio­nen in der Region, wie etwa Ein­tritts­kar­ten zum Ga­so­me­ter in Pforz­heim.

Abend­kar­ten zu re­du­zier­ten Preisen

Ab sofort bietet die BUGA die re­gu­lä­re Er­wach­se­nen-Ta­ges­kar­te auch als Abend­kar­te zum re­du­zier­ten Preis von 14 Euro statt 23 Euro. Diese Abend­kar­te gilt ab 17:30 Uhr. Abend­kar­ten können an den be­kann­ten Ver­kaufs­stel­len wie der Tourist In­for­ma­ti­on Heil­bronn, an den BU­GA-Kas­sen oder im BU­GA-On­line-Shop er­wor­ben werden. „Mit der Abend­kar­te kommen wir dem Wunsch vieler be­rufs­tä­ti­ger Be­su­cher nach, die die BUGA nur am Abend be­su­chen können“, sagte Faas.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​eppingen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading