Teichmeister Naturpool
Teichmeister Naturpool
 
 

Kultur & Freizeit

Veröffentlicht am 12.06.2019, Eppingen

7 Tipps für den Sommer

Der Frühling hat uns bereits auf wärmere Temperaturen eingestimmt, aber jetzt kommt er wirklich: Der Sommer! Doch was macht man an den Tagen, an denen die Sonne direkt auf uns herabstrahlt und die Hitze beinahe unerträglich wird?

von EPPINGEN.org Redaktion

1. Sehr viel trinken

Gerade im Sommer, wenn es heiß ist und die Sonne scheint, gönne dir ruhig einen Moment Auszeit und bereite dir dein Lieb­lings­ge­tränk zu.
Eine Re­zept­idee für einen som­mer­li­chen Er­fri­schungs-Drink findest Du hier:

Bee­ren-Eis­tee mit Minze
Zutaten: 4 Beutel Bee­ren-Früch­te­tee
               750 ml ko­chen­des Wasser
               750 ml Mi­ne­ral­was­ser
               100 g Tief­kühl-Bee­ren
               3 - 4 Stängel Minze
               Zucker (op­tio­nal)
Zu­be­rei­tung: Die Tee­beu­tel in ko­chen­dem Wasser etwa 15 - 20 Minuten ziehen lassen und anschließend kaltstellen. Sobald der Tee ab­ge­kühlt ist, Mi­ne­ral­was­ser dazu gießen. Minze klein schnei­den und dazu geben. Jeweils 1 - 2 EL tiefgefrorene ­Bee­ren in ein großes Glas geben und mit dem Eistee auf­gie­ßen. Bei Bedarf süßen.

Sym­bol­fo­to Eistee / Foto: pixabay.​com #4158398; Ale­xas_­Fo­tos
Sym­bol­fo­to Eistee / Foto: pixabay.​com #4158398; Ale­xas_­Fo­tos
 

2. Eis essen

Egal, ob aus der Eis­die­le in der Stadt oder die Eis­creme aus dem Su­per­markt, so eine Er­fri­schung tut einfach gut! Oder pro­bie­re etwas Neues aus und ver­su­che dich an selbst­ge­mach­tem Eis, es heißt ja schlie­ß­lich immer: selbst­ge­macht schmeckt’s am besten!

 

3. Ein Buch lesen

Nimm dir dein Lieb­lings­buch oder auch ein Neues und genieße die Natur. Sei es in deinem Garten oder auf dem Balkon oder auch der Park, Lesen kann sehr ent­span­nend sein, gerade nach einem langen Ar­beits­tag. Draußen im Schat­ten bei Vo­gel­ge­zwit­scher be­kommst Du das volle Som­mer-Fee­ling!

Du weißt nicht was du lesen sollst? Dann schau doch mal in der Stadtbücherei oder einem ortsansässigen Buchladen vorbei.

Sym­bol­fo­to Buch / Foto: pixabay.​com #1567669; Can­dio­eP
Sym­bol­fo­to Buch / Foto: pixabay.​com #1567669; Can­dio­eP
 
Mühl­ba­cher See / Foto: https://​upload.​wikimedia.​org/​wikipedia/​commons/​4/​42/​BW-​eppngen-​muehlbach-​see.​jpg
Mühl­ba­cher See / Foto: https://​upload.​wikimedia.​org/​wikipedia/​commons/​4/​42/​BW-​eppngen-​muehlbach-​see.​jpg

4. Baden gehen

Im Sommer tut eine Ab­küh­lung im Wasser immer gut. Suche dir einen Badesee – zum Bei­spiel der Mühl­ba­cher See oder der El­senzer See eignen sich dazu her­vor­ra­gend – oder ein Freibad in der Nähe, und wage den Sprung ins kalte Wasser – im wahrs­ten Sinne des Wortes. Das belebt Leib und Seele!

 

5. Ein ge­müt­li­cher Grill­abend mit Freun­den

Genieße lange Som­mer­aben­de mit einer Grill­par­ty zu­sam­men mit Freun­den oder der Familie, auch wenn es mal nichts zu feiern gibt! Die besten Partys sind die Spon­ta­nen! 

Tipp: Wenn es dann all­mäh­lich dunkel wird, einfach ein paar Tee­lich­ter auf­stel­len und schon hat man ein ge­müt­li­ches und schönes Am­bi­en­te.

Sym­bol­fo­to Grillen / Foto: pixabay.​com #791505; ka­boom­pi­os
Sym­bol­fo­to Grillen / Foto: pixabay.​com #791505; ka­boom­pi­os
 
 Sym­bol­fo­to Sport / Foto: pixay­bay.com #3071964; pi­xel2013
Sym­bol­fo­to Sport / Foto: pixay­bay.com #3071964; pi­xel2013

6. Früh­sport

Man sagt ja so schön: Mor­gen­stund‘ hat Gold im Mund‘ – nutze dies und wage dich zum Bei­spiel raus in den Wald, um eine Runde zu joggen, oder wie wär’s mit Yoga im Garten?

Für manche ist Sport zwar Mord aber hin­ter­her ist man immer froh, dass man sich kör­per­lich be­tä­tigt hat. 

Wichtig: Trinken nicht ver­ges­sen, damit der Kreis­lauf in Schwung bleibt!

 
 

7. Er­ho­lung durch einen Spa-Day

Gönne dir eine Auszeit mit dem vollen Well­ness-Er­leb­nis. Lass dich mas­sie­ren, egal ob vom Ex­per­ten oder einfach vom Partner oder von Freun­den. Oder tu deiner Haut einen Ge­fal­len: Trage eine Maske auf und lehne dich zurück.

Üb­ri­gens, dieser Tipp be­trifft na­tür­lich nicht nur die Frauen unter uns, auch die Männer dürfen Haut und Körper einmal ver­wöh­nen! 


Symbolfoto Spa / Foto: pixabay.com #589771; nnoeki
Symbolfoto Spa / Foto: pixabay.com #589771; nnoeki
 
Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​eppingen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading