Die EPPINGEN.org App - Jetzt neu!
Die EPPINGEN.org App - Jetzt neu!
 
 

Sport und Vereine

Veröffentlicht am 08.04.2019, Richen

Unspektakuläre Generalversammlung des TB Richen

Generalversammlung des TB Richen am vergangenen Mittwoch

von EPPINGEN.org Redaktion

v. l. Anette Osswald, Karin Rudy.Labitzke sowie der ersten Vorsitzenden Anne Sallanz
v. l. Anette Osswald, Karin Rudy.Labitzke sowie der ersten Vorsitzenden Anne Sallanz

„Erfolg hat drei Buchstaben: TUN“, mit diesen Worten von Johann Wolfgang von Goethe begann die erste Vorsitzende Anne Sallanz, ihren Vorstandsbericht bei der Generalversammlung des TB Richen. 

Damit dankte sie den Mitgliedern, allen voran denen des Ausschusses für ihr Engagement im vergangenen Vereinsjahr. Eine kurzweilige Powerpoint-Präsentation mit Bildern von den Veranstaltungen zu Beginn lockerte die Stimmung angenehm auf. 

40 der etwa 700 Mitglieder, darunter der Ortsvorsteher Giselbert Seitz und sein Stellvertreter Alfred Kistler, sowie die Vorsitzenden des Fußball-Fördervereins Wolf-Dieter Weidner und des Handball-Jugendfördereins Johannes Thalmann, waren am vergangenen Mittwochabend ins Vereinsheim gekommen. Die Jahresberichte der acht Abteilungen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung. Zu Beginn gedachte die Versammlung der verstorbenen Mitglieder.

Die Berichte der einzelnen Abteilungen Handball (Michael Haag sowie Lukas Sommerfeld für die Jugend), Fußball (Matthias Weidner sowie Matthias Osswald für die Jugend), Aerobic (Petra Kuchler), Fond of Life (Janina Wolf), Hip Hop-Jugend (Jasmin Hirzel), Kinderturnen (Annette Oßwald), Frauengymnastik (Hildegard Zeller) und Seniorengymnastik (Roland Blaser) spiegelten das sportliche Vereinsgeschehen wider.

In einer sportlich nicht einfachen Situation befindet sich die Handballabteilung: Sowohl die erste Herren- als auch die erste Damenmannschaft sind im hinteren Teil der Tabelle der Bezirksliga zu finden. Zumindest die Damen haben durch eine Erfolgsserie im Februar den Klassenerhalt sicherstellen können- und haben nach dem Aufstieg im vergangenen Jahr ihr Saisonziel frühzeitig erreicht. Anders bei den Männern: Diese befinden sich weiter in akuter Abstiegsgefahr und müssen wohl bis zum letzten Spieltag zittern. Vor allem in der Hinserie war der Mannschaft der Abgang wichtiger Stützen aus der Vorsaison deutlich anzumerken und konnte kaum kompensiert werden. 

Die Fußballer, die weiter als SG Stebbach/ Richen antreten, möchten ihrem scheidenden Trainer Christian Holz zum Abschied den Aufstieg in die Kreisklasse A schenken. Momentan befinden sie sich auf dem zweiten Tabellenplatz, fünf Punkte hinter dem Tabellenführer TSV Ittlingen. Dadurch dass sie ein Spiel weniger haben und noch auf die Ittlinger Mannschaft treffen haben sie den Aufstieg jedoch noch in der eigenen Hand.

Auch wirtschaftlich steht der Verein weiter gut da: in 2018 hatte der Verein keine größeren Ausgaben. Lediglich ein Schaden des Vereinsheims, der jedoch versichert war, ist auffällig in der Bilanz des letzten Jahres. 

Für die Kassenprüfer bescheinigte Reinhard Hörn eine lückenlose Kassenführung, so dass die Vorstandschaft einstimmig entlastet wurde. 

Eine personelle Veränderung gab Sallanz zum Ende der Versammlung bekannt. Anette Osswald übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt der Protokollführerin von Karin Rudy-Labitzke. Bis zur nächsten Generalversammlung, vermutlich im April 2020, wird sie das Amt kommissarisch ausüben. 

15 Jahre lang hatte Rudy-Labitzke Protokolle der Ausschusssitzungen und Generalversammlungen geschrieben und mit Weitblick im Gremium mitgearbeitet. Dafür sprach die erste Vorsitzende ihr stellvertretend für den Ausschuss ihren Dank aus und verabschiedete sie mit einem Präsent.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​eppingen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading