EPPINGEN.org App
EPPINGEN.org App
 
 

Neues aus der Region

Veröffentlicht am 15.04.2019, Mühlbach

Rolf Daubenthaler aus Mühlbach feierte seinen 90. Geburtstag

Happy Birthday Rolf

von EPPINGEN.org Redaktion

Foto: Stadt Eppingen
Foto: Stadt Eppingen

Am vergangenen Sonntag, 14. April feierte Rolf Daubenthaler aus Mühlbach im Kreise seiner Angehörigen und Freunde sowie vieler Mühlbacher Vereine seinen 90. Geburtstag. Die Glückwünsche der Stadt und des Gemeinderates überbrachte Oberbürgermeister Klaus Holaschke. Ortsvorsteher Frieder Fundis und Ortsvorsteher-Stellvertreter Theo Antritter gratulierten namens des Ortschaftsrates Mühlbach.

Oberbürgermeister Holaschke stellte in seiner Laudatio das beispielhafte ehrenamtliche Engagement von Rolf Daubenthaler heraus: 32 Jahre lang aktiver Kommunalpolitiker, davon 17 Jahre stellvertretender Ortsvorsteher. In diese Zeit fiel die Eingemeindung von Mühlbach in die Stadt Eppingen, die Schaffung neuer Wohn- und Gewerbegebiete und der Ausbau der örtlichen Infrastruktur. 

Holaschke hob besonders die auf Ausgleich bedachte Arbeit von Rolf Daubenthaler über die Parteigrenzen hinweg hervor. Die große Passion von Rolf Daubenthaler ist die Kleintierzucht. Dem Verein gehört er seit 1950 an. 59 Jahre lang stand er dem Kleintierzuchtverein als erster Vorsitzender vor. Unter seiner Führung wurde 1962 das erste Züchterheim errichtet, das 1984 von seiner ursprünglichen Holzbauweise in ein schmuckes Vereinsheim umgebaute wurde, das bis zum Bau der Mühlbacher Bürgerhalle der Gemeinde als Festhalle diente. Rolf Daubenthaler war maßgeblicher Initiator für den Erwerb des Vereinshauses Mühlbach durch die Stadt im Jahr 2009 für den Musikverein und die Kleintierzüchter. 2014 übergab er nach 59 Jahren als Vorsitzender diese Position in die Hände seiner Schwiegertochter Gabriele Daubenthaler und wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. 

Viele Jahre war Rolf Daubenthaler Mitglied der Kreisvorstandschaft der Kleintierzüchter, Preisrichter für Geflügel im gesamten Bundesgebiet und Landeszuchtwart sowie Bundesvorsitzender des Sondervereins Deutscher Orpingtonzüchter. Weitere Stationen von Rolf Daubenthaler sind Gründungsmitglied des Heimat- und Verkehrsvereins 1963, seit mehr als 60 Jahren Mitglied der Feuerwehr und der Feuerwehrkapelle sowie beim Männergesangverein „Liederkranz“. In Würdigung seiner langjährigen Verdienste erhielt Rolf Daubenthaler die Ehrenmedaille des Gemeindetages Baden-Württemberg, die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg, die Bürgermedaille der Stadt Eppingen und 1994 bei seiner Verabschiedung aus dem Gemeinderat das Bundesverdienstkreuz. 2007 verlieh ihm die Stadt Eppingen den Wappenteller. Die Geburtstagsfeier wurde musikalisch vom MGV Liederkranz und vom Musikverein Mühlbach umrahmt. Wir wünschen Rolf Daubenthaler für seine weitere Zukunft alles Gute, Glück, Erfolg, Gesundheit und Gottes Segen.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Zugehöriges Unternehmen

EPPINGEN.org Redaktion

EPPINGEN.org Redaktion

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​eppingen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading