Wochenmarkt Eppingen 2018
Wochenmarkt Eppingen 2018
 
 

Wirtschaft

Veröffentlicht am 23.04.2019, EppingenAnzeige

Palmbräu braut BUGA-Bier

Premiere bei der Eröffnung am 17. April 2019

von Palmbräu

Foto: Hanspeter Faas, BUGA-Geschäftsführer (links) gibt die letzte Hopfengabe in den Sudkessel. Eppingens Oberbürgermeister Klaus Holaschke (Mitte) und Braumeister Zdenek Prokop. © Bundesgartenschau Heilbronn / Jürgen Häffner
Foto: Hanspeter Faas, BUGA-Geschäftsführer (links) gibt die letzte Hopfengabe in den Sudkessel. Eppingens Oberbürgermeister Klaus Holaschke (Mitte) und Braumeister Zdenek Prokop.
© Bundesgartenschau Heilbronn / Jürgen Häffner

Wenn am 17. April die Bun­des­gar­ten­schau Heil­bronn für 173 Tage öffnet, dann ist das ein Grund zum Feiern. 

Die Ep­pin­ger Braue­rei Palm­bräu hat als Of­fi­zi­el­ler Ge­nuss­part­ner dafür eigens einen Streif­zug durch den Hop­fen­gar­ten un­ter­nom­men und wird ihre Haupt­sor­te Palm­bräu „Unser Bestes“ während des ge­sam­ten BU­GA-Zeit­raums mit zu­sätz­li­chen raf­fi­nier­ten Hop­fen­ga­ben brauen.

Am 11. März war es dann soweit. Erst­mals wurde „Unser Bestes“ mit der neuen Hop­fen­re­zep­tur ein­ge­braut, das in fünf Wochen dann genau die rich­ti­ge Reife haben wird, um bei der fei­er­li­chen Er­öff­nung aus­ge­schenkt zu werden – direkt aus dem Fass und als Fla­schen­bier. BU­GA-Ge­schäfts­füh­rer Hans­pe­ter Faas über­nahm im Sudhaus die Aro­ma-Hop­fen­ga­be mit Tett­nan­ger Edel­dol­den­hop­fen, einem spe­zi­ell aus­ge­such­ten feinen Aro­ma­hop­fen. „Der Tett­nan­ger Aro­ma­hop­fen sorgt kurz vor Ko­chen­de im Sudhaus für eine ganz wun­der­ba­re Hop­fen­no­te. Zu­sätz­lich wird „Unser Bestes“ dann im Eis­kel­ler während der La­ge­rung noch einmal kalt­ge­hopft und erhält damit noch einen ganz be­son­de­ren Hop­fen-Aro­ma­kick“, sagt Palm­bräu-Ge­schäfts­füh­rer Lionel Berger. Das Pils wird mit einer Stamm­wür­ze von 12 Prozent und 5,3 Prozent Al­ko­hol­ge­halt nach dem Rein­heits­ge­bot gebraut. „Wir freuen uns über das BU­GA-Bier, das hier in der Region gebraut wird und als „Unser Bestes Spezial“ bei der Er­öff­nung aus­ge­schenkt wird“, sagt BU­GA-Ge­schäfts­füh­rer Hans­pe­ter Faas. 175 Hek­to­li­ter groß ist der erste Sud. Viele weitere werden folgen während der ge­sam­ten Lauf­zeit der BUGA von 173 Tagen folgen.

Verwandte Artikel
Weitere Artikel dieses Autors

Keine Einträge vorhanden

Zugehöriges Unternehmen

Brauerei Palmbräu

Brauerei Palmbräu

115.000 Mal gesehen!

Wussten Sie, dass Beiträge über unsere Kanäle bis zu 115.000 Personen erreichen?

Werben auf dem Marktplatz

Möchten auch Sie diese Reichweite für Ihre Anzeige nutzen?

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EP­PIN­GEN.org ist dein Lo­kal­por­tal für Ep­pin­gen und Um­ge­bung.

Wir be­rich­ten täglich in Wort und Bild über Events,
Fir­men­news, Kul­tu­rel­les und andere wich­tig­te Er­eig­nis­se aus dem Ein­zugs­ge­biet der großen Kreis­stadt Ep­pin­gen.

Kontakt: info@​eppingen.​org

FOLGE UNS

sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
sofort informiert mit der EPPINGEN.org App!
 
 
loading