Select kopfhörer
Select kopfhörer
 
 

Veröffentlicht am Montag, 15. Juni 2015

5 Tage in Berlin vom 31.5. - 4.6.2015


Ziel der diesjährigen Reise war die deutsche Hauptstadt. Rund 50 Mitreisende konnten die beiden Organisatoren, Birgit und Siegfried Tuischer zum Fahrtbeginn am 31. Mai begrüßen.

Zentral untergebracht, direkt am Kurfürstendamm, konnte von dort ein umfangreiches Programm gestartet werden. Der erste Tag gab Gelegenheit, Berlin und die Höhepunkte dieser Metropole in einer Stadtführung bzw. Stadtrundfahrt kennenzulernen oder auch wieder neu zu erkunden.

Der zweite Tag bot für die Teilnehmer die Möglichkeit, diese Eindrücke individuell zu vertiefen. Und abends nutzten manche die Möglichkeit, ein aktuelles Musical oder das Revue- und Varieté-Theater im Friedrichstadt-Palast zu besuchen.

Am frühen Morgen des Mittwoch stand dann ein besonderer Höhepunkt der Reise mit dem Besuch des Reichstags an. Die Dachterrasse und die Ersteigung der Kuppel lockten mit Sicht auf das Gebäude der Bundes-Pressekonferenz, zur Charité , Fernsehturm, Berliner Dom u.v.m. Danach durften die Teilnehmer anhand einer umfassenden Information, kurzweilig und kenntnisreich vorgetragen durch eine Mitarbeiterin unseres Bundestagsabgeordneten Thomas Strobl, Funktionen und Aufgaben des Parlaments erfahren. Speziell für die Eppinger Gäste erfolgte dies im Rahmen einer Führung durch verschiedene Areale des Reichstages.

Doch damit nicht genug: Nach dem Mittagessen im Paul-Löbe-Haus ging es per Bus in’s Konrad-Adenauer-Haus. Dort, in der Bundesgeschäftsstelle der CDU Deutschlands, befindet sich der eigentliche Arbeitsplatz der Parteivorsitzenden Angela Merkel und des Generalsekretärs Peter Tauber. Auch die Frauen-Union (FU) hat dort ihre Zentrale. Daneben gehen dort Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus fünf Bereichen ein und aus - und ihrer Arbeit für die CDU nach. Auch hier erhielten die Eppinger Gäste im Rahmen einer Führung umfassend und in perfekter Weise die Organisation und Funktion der verschiedenen Abteilungen des Hauses nahe gebracht.

Am Spätnachmittag des selben Tages war dann das letzte Ziel das Baden-Württemberg-Haus. Dort befindet sich die Vertretung unseres Landes beim Bund. Erneut durften die Besucher eine kompetente Führung durch den stattlichen Bau mit badischen, fränkischen und württembergischen Räumen erfahren. Eine persönliche Note erhielt diese Führung durch den Umstand, daß diese durch einen ehemaligen Kollegen eines der Besucher erfolgte. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass die Besuchergruppe in der Landesvertretung eine vorzügliche Bewirtung erfahren durften.

Am Donnerstag, dem Rückreisetag, ging es entlang des Wannsees und über Potsdam noch zu einem Abstecher nach Leipzig, wo insbesondere der Hauptbahnhof mit den dort befindlichen, verführerisch ausgestatteten, Geschäften zu einen längeren Aufenthalt verlockte.

So endete dann am früheren Donnerstag Abend eine wiederum hochinteressant zusammengestellte und gekonnt organisierte CDU-Reise, für die alle Teilnehmer sehr herzlich dem Ehepaar Tuischer dankten.


Text: Ingrid Plail-Hochrein/Gerhard Heidt

KLICKEN LOHNT SICH

Anzeige

Newsletter

Zum Newsletter anmelden
Fotolia #97040953

Nie wieder was verpassen!

Aktuelles, Angebote, Klatsch & Tratsch.
Bleibe immer Up-to-date.

Unternehmen aus der Region

Anzeige

Fotograf

Privat, Privat

Privat, Privat

Deine Fotos bei EPPINGEN.org
Du warst auf einer Veranstaltung, hattest selber eine Feier oder dein Verein hat ein Jubiläum gefeiert? Schick uns deine Fotos und wir stellen dein Fotoalbum online.

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MEISTGELESENE ARTIKEL

EIN SERVICE VON PLAN IT

plan IT
 
 

IHR PARTNER FÜR WERBUNG IN DER REGION

EPPINGEN.org Marketing
 
 

ÜBER UNS

EPPINGEN.org ist dein Lokalportal für Eppingen und Umgebung.

Wir berichten täglich in Wort und Bild über Events,
Firmennews, Kulturelles und andere wichtigte Ereignisse aus dem Einzugsgebiet der großen Kreisstadt Eppingen.

Kontakt: info@eppingen.org

FOLGE UNS

 
loading